will_kommen!

Herzlich willkommen!

Sie haben zur Herz-Jesu-Kirche im Trierer Süden gefunden und zur Website von „sredna-herzjesu  – anders. sehen – hören – schmecken“.

Schön, dass Sie jetzt etwas Zeit mit uns verbringen wollen!
Wir hoffen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und gute Erfahrungen machen können!

Unser Website ist runderneuert. Wir hoffen, dass Sie alles finden, was Sie suchen! Wir freuen uns über Rückmeldungen und Anregungen.

Neu sind die Reiter ganz am Anfang und die nächsten Termine rechts.

Das Programm für sredna20 entsteht zur Zeit.

Herzliche Einladung zur
Infoveranstaltung über den Verein sredna-herzjesu e. V.
am Samstag, 18. Januar 2020 um 18.30 Uhr
nach hoch_amt und unter_der_empore

Herzlich willkommen!

sredna_früh-stück an den Samstagen in der Fastenzeit – Wer macht bei der Vorbereitung mit?

Im Rahmen von „sredna20_fasten_zeit“ werden wir uns an den Samstag-Vormittagen in der Fastenzeit mit ausgewählten Kreuzwegstationen in der Herz Jesu Kirche befassen.
Nach einem Morgengebet mit einem Impuls an einer Station gibt es ein gemeinsames Frühstück bei dem wir den  Kräutern und Heilpflanzen, die Heinrich Feld den Stationen zugeordnet hat, nachschmecken wollen.

Wer am Thema interessiert ist und bei der Planung und Vorbereitung mit machen möchte, ist herzlich eingeladen sich mit mir unter petra@sredna-herzjesu.de in Verbindung zu setzen. Die genauen Termine und Inhalte werden noch bekannt gegeben und sind dann unter www.sredna-herzjesu.de zu finden. Es wird auch einen Flyer und Plakate zur Fastenzeit geben.

Petra Weiland

Ein Wort im leeren Raum um Welt und ich – Lesungsprojekt an den 5 Fastensonntagen

In der 40-Tage-Zeit 2020 sollen die Lesungen aus dem Alten Testament im Mittelpunkt der Eucharistiefeier zu den Fastensonntagen stehen.
Eine Gruppe von 12 Lektor*innen haben sich in einem Workshop intensiv mit den Texten beschäftigt. Ihre Ergebnisse werden in den Gottesdiensten zu hören und zu sehen sein. „Ein Wort im leeren Raum um Welt und ich – Lesungsprojekt an den 5 Fastensonntagen“ weiterlesen

nacht_mahl – am 1. Mittwoch im Monat um 20:00

nacht_mahl.

Zusammenkommen. Schweigen. Singen.
Gottes Wort hören. Bitten. Danken.
Zur Nacht essen.
Leben teilen.
Und Brot und Wein.
Anders weggehen.

Wir essen, was alle mitbringen.
Getränke und Brot sind da.
Brotaufstriche und Fingerfood sind willkommen.

Termine bis Sommer:
jeweils am 1. Mittwoch eines Monats:
4. März, 1. April, 6. Mai, 3. Juni, 1. Juli.
20 Uhr.

Team:
Katja und David Bruch, Dennis Nathem, Ralf Schmitz.
Kontakt: Ralf@sredna-herzjesu.de

 

ab_ins_beet20

Ab_ins_beet ist eine Kooperation mit der „essbaren Stadt Trier“, einem Projekt der Lokalen Agenda 21 Trier e. V. Grünflächen in der Stadt werden als Gärten nutzbar gemacht. Angefangen hat bei uns alles mit drei Hochbeeten. Im zweiten Jahr haben wir das Gelände neben der Kirche wieder zugänglich gemacht und es entstand in Teamarbeit eine Wiese, eine Bienenwiese mit Wildblumen und ein Nutzgarten. Eine kleine Oase in der Stadt. Unser Gartenteam sorgt liebevoll für die jungen Pflänzchen bis zur Ernte.

Die Erträge aus dem Garten sind für jede*n kostenfrei nutzbar. Wir freuen uns, wenn wir mit kleinen Spenden unterstützt werden. „ab_ins_beet20“ weiterlesen